Wasser ist Ursprung allen Lebens und gesunde Gewässer sind unser natürliches Kapital. Der Verein Salmoniden- und Gewässerschutz möchte die Gewässer in Mecklenburg-Vorpommern mit ihrem Artenreichtum wiederherstellen und nachhaltig sichern. Mit dem Kauf dieser Aktie leisten Sie eine Spende als aktive Investition in unsere Gewässer und Fischbestände. 

mefo aktie

 

Seit der Gründung des Vereines im Jahr 2008 wird an ausgewählten Gewässern in MV eine Laichkartierung der Meerforellenbestände durchgeführt. Die gewählte Methode der Kartierung lässt Rückschlüsse auf die „Menge“ der zurückkehrenden Salmoniden zu. Die Meerforelle ist dabei ein wichtiger Bioindikator für den großräumigen ökologischen Zustand eines Gewässersystems. Gleichzeitig ist der Fisch ein typischer Repräsentant der Arten- und Lebensgemeinschaften kiesgeprägter Bäche und Flüsse in der norddeutschen Tiefebene. Maßnahmen, die eine optimale Durchgängigkeit und naturnahe Struktur von Fließgewässern gewährleisten, sind auch für den Erhalt der Laich -und Jungfischhabitate der Meer- und Bachforelle wichtig. Die Einnahmen aus der Meerforellenaktie sollen es uns ermöglichen, in den kommenden Jahren die vorhandenen Aktivitäten fortzuführen und auch andere Projekte voranzutreiben z.B. Informationsmaterial zu entwickeln, um auf das Verhalten am Wasser zur Laichzeit der Salmoniden hinzuweisen. Weiterhin möchten wir das Geld der Aktie einsetzen, um umweltpädagogische Maßnahmen zu unterstützen. Interesse besteht z.B. vom Wildpark Güstrow, ein Laichbett im vorhanden Bachlauf zu modellieren, was unser Verein entsprechend begleiten kann.

Kontakt zum Erwerb der Meerforellenaktie über Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! oder per Telefon: +49 38207 768912.